Padlet

Padlet ist eine digitale Pinnwand mit der du ganz einfach Inhalte, wie Texte, Links, Fotos oder auch Videos sammeln und online verteilen kannst.

 

 

 

Weitere Informationen:

Padlet bietet sich zur Umsetzung von Gruppenarbeiten, wie sie im Zusammenhang mit Jugendforen entstehen, an. Dabei ist es möglich, den gesamten Prozess von Anfang bis zum Ende über Padlet zu steuern. Bereits für die Planung im Vorfeld können To-Do-Listen und eine Zeitschiene angelegt werden, auf die registrierte Nutzerinnen und Nutzer den aktuellen Stand zu Ihren Aufgaben eintragen. Beispielsweise könnte dort stehen „Stadthalle ist angefragt“ und „Gespräch mit dem Hausmeister findet am Di. um 17 Uhr statt“.
Für die Durchführung eines Jugendforums ist es möglich, jede Arbeitsgruppe mit einem Tablet auszustatten, um Vorschläge eines Brainstormings dort einzugeben. Anschließend können Ideen zu den einzelnen Vorschlägen, wie „Bemalung von Stromkästen im öffentlichen Raum“, gut bearbeitet werden. Es ist z. B. möglich, die Orte der Stromkästen auf einer Karte zu markieren oder Fotos hochzuladen. Zudem können weitverzweigte Schaubilder erstellt werden, um mehrere Alternativen abzubilden. Auf diese Weise könnten mögliche Motive für die Stromkästen gesammelt werden. Am Ende des Arbeitsprozesses kann das Ergebnis mit einem Beamer den anderen Teilnehmenden präsentiert werden. Als besonders praktisch hat sich die Funktion erwiesen, einen QR-Code zu allen Ergebnissen von Padlet konfigurieren zu lassen und diesen an eine Wand neben den Ausgang zu projizieren. Teilnehmende können dann beim Verlassen der Veranstaltung den QR-Code mit dem eigenen Smartphone abscannen und haben die Ergebnisse für sich selbst gesichert.

– Das Stadtmedienzentrum Stuttgart empfiehlt Lehrkräften „Padlet“ als Digitale  Pinnwand für Gruppenarbeiten.

– Unter dem Link https://padlet.com/about/gallery sind Beispiele anzusehen, die aufgrund hervorragender Gestaltungsmöglichkeiten allesamt einen recht hohen Grad an Professionalität aufweisen.

-Unter „Teilen“ können der Zugriff auf das Padlet und Nutzungsrechte der Mitglieder festgelegt werden

 

Funktionen

  • Gemeinsames Online-Brainstormen
  • Ergänzung der Ideen mit Bildern und Videos möglich
  • Aufgebaut wie eine Online-Pinnwand
  • Moderierte Abstimmung

Handhabung/Design

  • Auch als App erhältlich
  • Einbau in Blogs und Webseiten problemlos möglich
  • Benutzung mit PC, Tablet und Smartphone (responsive Design)
  • In mehreren Sprachen verfügbar

 

Übersicht als PDF

Details

  • Webseite: www.padlet.com
Teilen