Herzlich Willkommen

auf der Homepage jugendbeteiligung-bw.de des Demokratiezentrums Baden-Württemberg und der Jugendstiftung Baden-Württemberg. Wir informieren Sie zu den vielen Facetten der Jugendbeteiligung.

Grusswort des Ministerpräsidenten

„Unsere Kommunen sind Lernorte für alle Generationen und ganz besonders für Kinder und Jugendliche. Frühzeitig ins kommunale Geschehen eingebettet zu sein, bedeutet Gemeinschaft zu erfahren und Beteiligung zu lernen. (…) Das Programm „Jugend BeWegt – Politik konkret.lokal.wirksam.vernetzt.“ der Jugendstiftung Baden-Württemberg und des Landesjugendrings Baden-Württemberg verdichtet solche Lernerfahrungen und leistet dadurch einen wichtigen Beitrag zum Thema Jugendbeteiligung.“

Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg

 

Best Practice „Pizza & Politik“

Aktuelles

Best Practice „Pizza & Politik“

Ein Gespräch mit MdB Lars Castellucci Wer die Homepage des Bundestagsabgeordneten Lars Castellucci aufruft, wird direkt dazu eingeladen, aktiv zu werden. „Politik mache ich am liebsten mit anderen zusammen. Vielleicht mit Ihnen? Es gibt viele Möglichkeiten zum Mitmachen“, steht dort
weiterlesen
Neues Förderprogramm: Weniger ist mehr!

Aktuelles

Neues Förderprogramm: Weniger ist mehr!

Neues Förderprogramm: Weniger ist mehr! Die Jugendstiftung Baden-Württemberg unterstützt Projekte, die zeigen, wie wir klimafreundlicher und nachhaltiger Leben können. Klima- und Umweltschutz gehört zu den großen gesellschaftlichen Herausforderun­gen unserer Zeit. Das Thema bewegt nicht nur, aber vor allem junge Menschen.
weiterlesen
Förderprogramm: 1/2020 Bewerbungsphase gestartet

Aktuelles

Förderprogramm: 1/2020 Bewerbungsphase gestartet

Mit dem Programm „Jugend BEWEGT – Politik KONKRET: lokal. wirksam. vernetzt.“ möchten dieJugendstiftung Baden-Württemberg und der Landesjugendring Baden-Württemberg die Beteiligungjunger Menschen im kommunalen Lebensraum nachhaltig fördern und verankern. Das Programm richtet sich an Kommunen und kommunale Zusammenschlüsse, die junge Beteiligungvor
weiterlesen